Alt img /* Hier ein Ersatzbild, wenn kein Flashplayer vorhanden */

Der Vereinbarung von außergerichtlichen Konfliktlösungsmethoden kommt beim Zechbau Partnering eine große Bedeutung zu. Wir setzen auf zeitnahe „Lösungen vor Ort“. Hierbei gilt der Grundsatz, dass Konflikte am effektivsten dort beseitigt und Probleme dort gelöst werden, wo die größte Sachkompetenz vorhanden ist und alle relevanten Informationen zur Verfügung stehen.

Sollte diese Methode einmal nicht direkt zum Erfolg führen, tritt ein Meditations-/ Adjukations- beziehungsweise Schlichtungsverfahren nach gemeinsam vereinbarten Regeln in Kraft. Unser und auch Ihr Ziel als Bauherr ist es schließlich, möglichst schnell und unbürokratisch zu tragfähigen Ergebnissen zu kommen. Die vereinbarten Konfliktlösungsverfahren gehen einher mit zu definierenden Kooperationsmechanismen, die auftretende Reibungsverluste an den Schnittstellen zwischen Ihnen als Auftraggeber und uns als Auftragnehmer reduzieren.