Die Vorteile des Zechbau Partnering-Verfahrens liegen in der konsistenten Planung und klar strukturierten Abstimmung aller Maßnahmen. Zechbau Partnering steht für ein konzertiertes Zusammenwirken in allen Belangen: Von der Zieldefinition über die Bauphase bis zum Betrieb Ihrer Immobilie - bei gewohnt hoher Qualität jeder Einzelleistung aus der Zech Group.

 

Durch die frühe Einbeziehung der Unternehmen der Zech Group in Ihr Bauvorhaben können wir die Optimierungspotenziale nutzen und Kostensenkungen, Zeiteinsparungen und Qualitätssteigerungen im Projektverlauf realisieren. Unsere erfahrenen Experten erbringen alle Leistungen rund um die Entwicklung, Planung, Realisierung und Nutzung Ihrer Immobilie oder unterstützen Sie in einzelnen Projektabschnitten punktuell. Je nach Bedarf und Komplexität des Bauvorhabens.

Vertragsphase 1

Zieldefinition (Projektphase 1)

In der ersten Projektphase werden die gemeinsamen Ziele festgelegt und grundlegende Konzepte sowie Analysen erstellt.

  • Grundstücksrecherche
  • Bedarfsanalyse
  • Planungskonzept
  • Wirtschaftlichkeit
  • Finanzierung
  • Nachhaltigkeit
  • Machbarkeitsanalysen

 

Planungskoordination (Projektphase 2)

Die zweite Projektphase umfasst die Planung, die Kalkulation und die Vertrags-gestalltungen.

  • Planungskoordinierung
  • Kalkulation
  • Terminplanung
  • Vertragsgestaltung

Vertragsphase 2

Realisierung (Projektphase 3)

Die dritte Projektphase erstreckt sich von der Realisierung des Objekts bis hin zur Inbetriebnahme.

•     Bauleistung
•     Projektmanagement
•     Terminplanung
•     Kosten-Controlling
•     Qualitätssicherung
•     Nutzerwünsche
•     Inbetriebnahme

 

Nutzung / Betrieb (Projektphase 4)

In der vierten Projektphase wird das Objekt in Betrieb genommen, in Betrieb gehalten und bei Bedarf umgebaut.

•     Instandhaltung
•     Wirtschaftlicher Betrieb
•     Instandsetzung
•     Umbaumanagement

Hilfreich hierfür ist die Unterteilung in zwei Vertragsphasen. In Phase 1 werden die Projektziele definiert und die Planung koordiniert, in Phase 2 wird das Projekt umgesetzt, von der Realisierung bis zur Inbetriebnahme. Durch die gesetzten Eckpunkte können wir individuelle auf das Projekt abgestimmte Vertragslösungen finden und im Projektverlauf flexibel auf sich ergebende Veränderungen reagieren.